Zum Inhalt springen

Die Goldbach Werkstatt des Camphill Verein Nürnberg e.V.

Urban Str. 4a
90480 Nürnberg

Tel.: 0911 / 940 55 29-0
Fax: 0911 / 940 55 29-30

http://www.goldbach-werkstatt.de
info@goldbach-werkstatt.de

Werkstatt für Menschen mit Behinderung (WfbM) auf Grundlage der anthroposophischen Sozialtherapie

Die Goldbach Werkstatt Nürnberg gemeinnützige GmbH ist eine anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung (WfbM) des freien Trägervereins Camphill Gemeinschaft Nürnberg e.V. und arbeitet auf der Grundlage der anthroposophischen Sozialtherapie.

Sie ist Partner im Werkstattverbund der Werkstätten der Camphill Dorfgemeinschaft Hausenhof und der Lebensgemeinschaft Münzinghof. Seit Oktober 2012 ist die Goldbach Werkstatt Nürnberg zugelassener Träger nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) gemäß § 178 SGB III für REHA-spezifische Maßnahmen - Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben nach dem Recht der Arbeitsförderung. Sie bietet Berufsbildung und Arbeitstherapie in den urhandwerklichen Tätigkeiten wie Schreinerei, Töpferei, Webwerkstatt und Textilverarbeitung. Wir vermarkten unsere Produkte auf regionalen Märkten und Messen und im werkstatteigenen Laden/Bistro.

Berufliche Bildung und Arbeitsgemeinschaft

Die Goldbach Werkstatt Nürnberg versteht sich als Arbeitsgemeinschaft, in welcher 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit und ohne Behinderungen sowohl in den Werkstätten als auch im Dienstleistungs- und Berufsbildungsbereich, in der Verwaltung und Geschäftsführung, in der Planung und im Vertrieb gemeinsam tätig sind.

Bei der Herstellung unserer Produkte achten wir auf natürliches Material. Wir verwenden ökologische Rohstoffe wie Holz, Schafwolle und Ton. Alle Verarbeitungen werden in handwerklicher und funktionaler Qualität ausgeführt. Das Design wird von unserem Fachpersonal unter Kenntnis der jeweiligen Fähigkeiten der zu betreuenden Mitarbeiter entwickelt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind am gesamten Entwicklungsprozess von der ersten Idee bis zum Verkauf der Produkte beteiligt. Selbständiges Arbeiten ist Grundlage der Teilhabe am Arbeitsleben der Goldbach Werkstatt Arbeitsgemeinschaft.